Personalmanagement

Die digitale Personalakte verbindet alle Informationen wie persönliche Daten, Arbeitsvertragsdaten, Zusatzurlaube, Langzeitausfälle, Rahmenpläne, Notizen und hinterlegte Dokumente.

Über Checklisten lässt sich Ihr persönlicher Workflow bei der Mitarbeiteraquise abbilden. Vergessene Arbeitsschritte innerhalb dieses Prozesses gehören somit der Vergangenheit an.

Informativ können aktuelle Bestände des Zeit- und Urlaubskontos des Mitarbeiters abgerufen werden. Bei Rückfragen von Mitarbeitern sind Sie auf diesem Wege schnell auskunftsfähig, ohne den Dienstplan starten zu müssen.

In der Vorplanung können Sie vor Erstellung des Dienstplanes den Jahresurlaubsplan der Mitarbeiter hinterlegen. Die hier hinterlegten Daten werden dann automatisch bei der Dienstplanerstellung berücksichtigt.