Rechnungsmanager

Kreditorenworkflow leicht gemacht! Rechnungen einscannen, kontieren, verbuchen, dokumentieren, bearbeiten, archivieren und jederzeit wiederfinden. All diese Funktionen stellt Ihnen der HEIMBAS-Rechnungsmanager zur Verfügung.

Alle Rechnungen werden eingescannt und anschließend in HEIMBAS importiert. Notizen erstellen, Buchungsstempel digital hinzufügen und der Vorgang kann bearbeitet werden.

Sie müssen plötzlich schnell weg und melden sich später wieder an? Kein Problem. Übersichtlich erscheint dem angemeldeten Benutzer, welche Tätigkeiten durch ihn bei einer Rechnung noch zu erledigen sind. Im Bearbeitungsmodus sehen Sie die digitalisierte Fassung der Rechnung, welche revisionssicher in HEIMBAS archiviert wird. Die einzelnen Bearbeitungsschritte sind mit einem sicheren Berechtigungskonzept versehen, das hier den Umfang der Bearbeitungsmöglichkeiten reguliert. Eine Aktionshistorie gibt detailliert Auskunft, wer was wann bearbeitet hat und schafft damit vollständige Transparenz während des gesamten Prozesses.

Wenn alles verbucht ist, können Sie Ihr Dokument gleich mit der Archivfunktion verwalten. Langes Suchen entfällt, denn der Kreditor kann nach verschiedenen Optionen (Name, Summe, Datum) gefiltert werden. Schnell und übersichtlich haben Sie alles auf einen Blick und langes Suchen entfällt.

Die Rechnungen können direkt und zeitnah über die Wiedervorlagefunktion geprüft werden. Kontenblätter können übersichtlich mit den verknüpften Buchungsanzeigen dargestellt werden. So erhalten Sie einen schnellen und detaillierten Überblick über alle relevanten Kosten. Prozesstransparenz leicht gemacht!

Profitieren Sie von den vielen Vorteilen welches der Einsatz dieses Moduls mit sich bringt. Neben der erhöhten Sicherheit durch die revisionssichere elektronische Archivierung werden sich die Durchlaufzeiten der Rechnungen signifikant verringern. Dadurch lassen sich Zahlungskonditionen wie Skonti wesentlich besser ausnutzen.

Der Rechnungsmanager – einfach, effizient, komfortabel und zeitsparend.