Personalabrechnung

Anhand der geschriebenen Dienstpläne kann der Dienstplanmanager Zuschläge, Fehlzeiten und Auszahlungen ermitteln. Diese Informationen können in Form von Listen (z.B. die Auswertung „Zuschlagsabrechnung“) an die Lohnbuchhaltung übergeben werden, zeitsparender geht es per Schnittstelle. Somit müssen die wichtigen Entgeldinformationen nicht mehr mehr manuell in der Lohnbuchhaltung erfasst werden.

Auszug der implementierten Schnittstellen:

  • SAP 
  • DATEV        
  • Kidicap        
  • P&I Loga

 

  • Paisy  
  • GDI - Lohn & Gehalt
  • sdworx
  • ds - DLohn++

Sollte Ihre Lohnbuchhaltung in der Aufzählung fehlen, fragen Sie uns.